Genesenenzertifikat jetzt bei uns erhältlich!

Ab sofort können wir den digitalen Impfnachweis auch für Genesene ausstellen! Kommen Sie mit Personalausweis, positivem PCR-Test und erfolgter Impfung vorbei und erhalten das digitale Genesenenzertifikat!

Wir digitalisieren Ihren Impfpass!

Einfach Personal- und Impfausweis in unsere Apotheken mitbringen und Sie erhalten am nächsten Werktag Ihren QR-Code. Jetzt bei uns vor Ort vorbeischauen!

Wir testen Sie bei uns vor Ort! Nur nach Terminvereinbarung!

Sie sind symptomfrei? Ab sofort können Sie einen SARS-CoV-2 Antigen-Schnelltest in unserer Apotheke vor Ort machen. Bitte vereinbaren Sie telefonisch oder per E-Mail einen Termin.

Corona-Antigen-Schnelltest bei uns verfügbar!

Wir verkaufen ab sofort Corona-Schnelltests für den Laien. Jetzt bei uns vor Ort anrufen und bestellen!

Hier klicken für mehr Informationen bit.ly/CoronaLaientest

Schützen und Spenden: 14.000 € für den Bärenherz e. V.

Seit 01.01.2021 können Anspruchsberechtigte mit einem Berechtigungsschein gegen eine Schutzgebühr von 2,-€, FFP2-Masken in der Apotheke erhalten. Die Apothekeninhaberinnen der Apothekenfamilie, Josefine Kros und Kristina Gand, haben sich im Zuge der Maskenaktion etwas Schönes überlegt. Die vom Kunden gezahlte Eigenbeteiligung von 2,-€ wird komplett an die Bärenherz-Stiftung in Wiesbaden gespendet.

In allen sieben Apotheken in Mainz und Umgebung wurden Spendenboxen für die Bärenherz-Stiftung aufgestellt. Die Kunden der Apothekenfamilie konnten sich zusätzlich an einer Spende beteiligen und haben die Aktion tatkräftig unterstützt.

Die großartige Summe von 14.000 €‼ ist so zusammengekommen und konnte mit Freude in der Apotheke in der MED an die Bärenherz-Stiftung überreicht werden.

Ihre FFP2-Masken!

Wir haben uns dazu entschieden, die von Ihnen gezahlte Eigenbeteiligung von 2,-€ pro Coupon an den Flüsterpost e.V. zu spenden.

Flüsterpost e.V. setzt sich für Kinder von krebskranken Eltern ein.

Gerne sind Sie dazu eingeladen, in unserer Spendenbox vor Ort, ein kleine Spende zu hinterlassen.

Unterstützung für Kindertheaterprojekte

Herzensangelegenheit zur Weihnachtszeit. Auch in diesem Jahr haben die Inhaberinnen der Apothekenfamilie Josefine Kros und Kristina Gand eine tolle Spendenaktion gestartet. Mit jedem verkauften Weihnachtsgeschenk, aus den sechs Filialen in Mainz und Umgebung, wurde 1€ an den Mainzer Verein Galli Theater Mainz - Kinder brauchen Märchen e.V. gespendet. Der gemeinnützige Verein initiiert Projekte in Krankenhäusern und Kindereinrichtungen und unterstützt Kinder in ihrer theaterpädagogischen Entwicklung. Die tolle Summe von 1.000 € ist so zusammengekommen und konnte in der Apotheke in der MED an Kim Manuel und Anna Hinrichs vom Galli-Theater überreicht werden. Die Spende wird für die laufende Miete und die Gehälter der freischaffenden Künstler verwendet.

Haben Sie folgende Symptome?

Wir haben für Sie ein einfaches Schaubild erstellt, damit Sie schnell herausfinden können, ob Ihre Symptome zum Corona-Virus passen.

Des Weiteren haben wir die Telefonnummern Ihrer Apothekenfamilie und der wichtigsten Institute zusammengefasst.

Hier klicken!

Besuchen Sie uns auch bei facebook

Seien Sie stets über aktuelle Produkt-Aktionen und Events in Ihrer Rathaus Apotheke informiert.

Hier folgen...

Virtueller Rundgang starten.